TCM – trad. chin. Medizin

Selbstheilungsweg 1: Beginn des Weges

Selbstheilungsweg 1: Übungen für zuhause lernen

Geheimnisse einfach dargestellt

Ein Standardwerk des Qi Gong mit Basisaussagen für alle Qi Gong Richtungen! Die Übersicht über Körperhaltung und die wichtigsten Grundregeln: die 5 Paare, 3 Bögen. Die 4 Grundregeln und vor allem: sonst noch nie so systematisch und am Original beschrieben: die 24 wesentlichen Geheimnisse für richtiges Üben jeder Qi Gong Richtung!

Die Körperhaltung ist wesentlich für die richtigen Übungen zuhause

“Selbstheilungswege 1” führt ein in die Grundkenntnisse der TCM und die für Qi Gong wesentlichen Grundbegriffe. Brilliant sind die expliziten Angaben zur Korrektur der Körperhaltung. So genau und detailliert sind diese Angaben sonst nicht zu finden. Ein genaues Studieren der einzelnen Punkte wird Früchte tragen!

Selbstheilungsweg 1: Qi Gong Ausbildung, ein BasiswerkBasisübung für den Rücken

Der nächste Übungsteil ist der Basisübung des Chan Mi gewidmet, einer besonderen Form des Wirbelsäulen-Qi Gong. Hier erlernt man genau die 4 Grundbewegungen und die Grund-Entspannungstechniken des Chan Mi Qi Gong.

Eine weitere Übung zur Energieaufnahme rundet die Übungen für zuhause ab. Natürlich ist das Erlernen mit richtiger Live-Anleitung noch wesentlich besser. Wenn Sie dies tun möchten, Information zu Unterricht und Terminen hier.

Erfahrungen auf dem Weg

Den Schluß bilden die persönlichen Übungserfahrungen der Autorin Dr. Cornelia Richter, die gerade für noch nicht erfahrene Übende sehr hilfreich für das Verständnis dieses Übungsweges sein können. Eine persönliche Darstellung ist einfach anders als eine trockene didaktische Darstellung.

Bezug hier

Was heißt Gesundheit: Wunder an den Grenzen der Medizin

Was heißt Gesundheit? Was heißt gesund werden?

Wunder an den Grenzen der Medizin

Mit Medizin allein geht das gar nicht… Kommentar des Mediziners in dieser Dokumentation.
Erstaunliche Erlebnisse und Ergebnisse werden in diesem Film dokumentiert. Was bewirkt Glauben im Gehirn? Welche Gedanken steigern unser Wohlbefinden?
Gebete und Mediation, aber auch mentale Techniken bewirken sehr viel in unserer Steuerungszentrale, unserem Hirn. Stressreaktionen lassen sich so leicht beeinflussen: gewußt wie, mit der richtigen Technik und natürlich Training.
Nehmen Sie sich die Zeit für diese 43 min. sehr spannender Dokumentation und erfahren Sie, was in Ihrem Hirn abläuft und was dies bewirkt.

Das Geheimnis der Heilung

Welche Inspiration ziehen Sie aus diesem Film? Schreiben Sie uns!

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen