Regulierung der Sehschärfe

Zielgruppe:

  • Menschen mit Augenproblem
  • Chron. Halswirbelsäulen-Probleme, besonders von Atlas/Axis und oberer HWS

Übungsziel:

  • Regulieren der Sehschärfe durch Üben

Übungsteile:

  • Regulieren von Herz, Kreislauf, Atmung und des Körpers
  • Augen regulieren
  • Abschluß

Medizinischer Nutzen:

  • Entspannung/Regulierung der Augenmuskulatur
  • Verbesserung der Sehschärfe um bis 2 Dioptrien
  • Deblockierung von Atlasblockierungen
  • Deblockierung von Blockierungen der oberen HWS, beispielsweise nach Schleudertrauma
  • Verbesserung der Durchblutung und Regeneration des Auges
  • Zentrale Stimulation des Sehnerv
  • Verbesserung der Netzhautdurchblutung
  • Verbesserung des Stoffwechsels der Linse

Einordnung der Übung:

  • Bewegte Übung
  • Gesundheitserhaltung, Wiedererlangen der Gesundheit
image_pdfimage_print

Comments are closed.