Meister XL Jiang

Meister XL Jiang

Dr. med. Monika C. Jiang

xuelin

Meister Jiang begann in seiner Jugend mit Qi Gong, dem Chen-Stil des Taijiquan und Wu Shu (Kampfsport). Sein Meisterzertifikat bekam er im Chan Mi- Qi Gong. Er ist ein Schüler von Großmeister Liu Han Wen, dem Stammhalter des Chan Mi-Qi Gong. Viele Jahre unterrichtete er in China zusammen mit seiner Schwester, Meisterin Jiang Xue Ying. Jetzt lebt und lehrt Meister Jiang in Weinheim bei Heidelberg. Dort arbeitet er in seinem Übungszentrum auch therapeutisch mit Qi Gong. Seine Fähigkeiten haben schon vielen Menschen geholfen, was die ständig wachsende Menge dankbarer Menschen zeigt. Wenn Sie einen außergewöhnlichen Qi Gong- und Taiji-Lehrer suchen, haben Sie ihn jetzt gefunden.

z1aMeister Jiang kam über den Kampfsport zu Qi Gong. Später, selbst erkrankt, gelang es ihm, sich mit Chan Mi Qi Gong zu heilen. Diese Erfahrung fließt in seine Kurse ein und macht sie besonders wertvoll. Es gelingt ihm vollkommen, seine Begeisterung und seine Freude am Qi Gong auf seine SchülerInnen zu übertragen. So bringt er Sie auf den Weg, Ihre Gesundheit und damit Ihr eigenes Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
Das Besondere in seinen Kursen ist die intensive Korrektur, die eine Voraussetzung für erfolgreiches Lernen darstellt, und die Bereitschaft, umfassendes Wissen zu vermitteln. Da Meister Jiang Qi Gong vom Ursprung her kennengelernt hat, sind seine Kurse ein Erlebnis und für diejenigen, die mehr als anderswo erfahren wollen, äußerst lohnend.

MCJ

Dr. med. Monika C. Jiang ist Fachärztin für Allgemeinmedizin (1993 Staatsexamen), arbeitet seit 1993 mit traditioneller chinesischer Medizin, Qi Gong und westlichen Naturheilverfahren. Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren und Chirotherapie, Tätigkeitsschwerpunkt Traditionelle Chinesische Medizin und Hypnosebehandlung. Ausbildung Traditioneller Chinesischer Medizin und Qigong seit 1993, Ausbildung bei Dr. Hempen, SMS (Sociatas Medicinae Sinensis) München, Weiterbildungen bei G. Maciocia, J. Ross, M. McEntire, T. Kaptchuk, B. Flaws. Ausbildung in Qi Gong bei Dr. Engelhardt seit 1993, bei Meisterin Jiang seit 1998, bei Großmeister Liu Han Wen seit 1997, Prof. Li seit 2003.

Sie übersetzt seit 1999 für Meister Jiang, ihren Ehemann, dessen Qi Gong Kurse. Seit 1996 in eigener Praxis tätig mit Schwerpunkt traditionelle chinesische Medizin, seit 1999 Übersetzungstätigkeit chinesisch-deutsch Schwerpunkt Qi Gong, seit 2000 Kursleiterin der Chan Mi Gong Gesellschaft Deutschland.

Seit 2000 beschäftigt sie sich zusätzlich mit Feng Shui (Qi Mag mit Prof. Li) und besitzt einen Abschluß des Qi Mag Institutes. Sie ist niedergelassen in eigener Praxis für traditionelle chinesische Medizin und Hypnosebehandlung in Weinheim an der Bergstrasse. >> Praxisinfo hier

Dr. med. Monika C. Jiang hat durch ihre lange Erfahrung mit chinesischen Techniken und den täglichen Einsatz chinesischer Philosophie in Beruf und Alltag die besten Voraussetzungen, Sie kompetent im Kurs zu begleiten. Sie ist Kursleiterin der Chan Mi Gong Gesellschaft Deutschland und sowohl Übersetzerin als auch Co-Lehrerin bei den Kursen des Tai Jiang Centrums.

image_pdfimage_print

Comments are closed.